FragDenStaat.de Blog


Das Blog zum Informationsfreiheitsportal FragDenStaat.de
05.07.2017 • Weniger als eine Minute Lesezeit

Förderung durch MIZ Babelsberg: FragDenStaatPLUS

Wir freuen uns sehr, dass das Medieninnovationszentrum Babelsberg unser Projekt FragDenStaatPLUS fördert! Im Rahmen der Innovationsförderung des Zentrums entwickeln wir bis Ende April 2018 ein Tool für JournalistInnen, mit dem massenhafte Anfragen an Behörden in ganz Deutschland möglich werden.

Mit einem Klick kann man mithilfe von FragDenStaatPLUS in Online-Medien und crossmedialen Angeboten zum einen eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz (IFG) an alle relevanten, je nach Fall hunderte Behörden, gleichzeitig stellen. Zum anderen erleichtert die Plattform umfangreiche Recherchen durch Kooperation mit der Crowd – eine innovative Nutzung von Medien für die Generierung und Offenlegung von Wissen. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Am 9. August stellen wir das Projekt beim Medienbrunch im MIZ vor. Interessierte können sich zum Termin gerne anmelden.

Außerdem suchen wir Online-Angebote, die gerne mit uns und FragDenStaatPLUS kooperieren wollen. Zum Beispiel JournalistInnen, die größere Recherchen planen und dazu eine Vielzahl von Behörden gleichzeitig anfragen wollen oder Newsrooms, die gemeinsam mit LeserInnen recherchieren wollen. Mailt uns dazu unter info@fragdenstaat.de.

Post von: FragDenStaat.de